Die Welt in meinem Kopf

In dieser Kurztextsammlung gewährt Tonip the writer einen Einblick in „die Welt in ihrem Kopf“. Dabei trug sie Gedanken, Erlebnisse und Begebenheiten aus zehn Jahren ihres jungen Lebens zusammen und beschreibt diese eingehend und mit viel Gefühl. Veranschaulicht wird diese Gedankenwelt durch Illustrationen der Künstlerin Karla zu jedem Beitrag, sodass man sich unweigerlich bald tief darin wiederfindet. Taucht ein in Tonip the writers „Welt in meinem Kopf!“


Mein Mike

Filisha und ihr Bruder Mike haben sich, trotz schwerer Kindheit, zu zwei selbstständigen
Erwachsenen entwickelt. Es scheint, als hätten die Geschwister die Probleme ihrer
Vergangenheit bewältigt und als könnten sie sich nun voll und ganz auf die Gegenwart
konzentrieren.
Doch dann gesteht Mikes Frau Eileen, dass sie eine Affäre hatte und sich daher von ihm
trennen möchte. Dieses Geständnis wirft Mike völlig aus der Bahn und zugleich erweckt es in
ihm längst verdrängte Erinnerungen. Er wird in ein tiefes Loch aus Verzweiflung und
Depression gerissen, was ihn zu Alkohol und Drogen greifen lässt. Seine Schwester
versucht alles, um ihm zu helfen, doch dazu muss sie sich ebenfalls der Vergangenheit
stellen…